Goldriss

There is a crack
in everything,
that’s how the
light gets in

 

Leonard Cohen

There is a crack
in everything, that’s
how the light gets in

 

Leonard Cohen

In Japan gibt es die jahrhundertealte Tradition, Keramikgeschirr, das einmal zerbrochen ist, nicht wegzuwerfen, sondern in einem aufwändigen Procedere zu reparieren. Dabei werden die Risse mit einem Goldlack veredelt. Hinter dieser Technik, „Kintsugi“ genannt, steckt „Wabi Sabi“, ein ästhetisches Konzept, welches dazu anhält, die Schönheit im Vergänglichen, im Alten oder Fehlerhaften zu sehen.

 

Ganz im Gegensatz zu Kintsugi investieren wir oftmals sehr viel Energie, die unschönen und ungeliebten Seiten in unserem Leben zu verdrängen oder zu verstecken. Aber gerade unsere Schattenseiten, unsere vermeintlich negativen Gefühle wie Angst, Wut, Trauer, Scham, unsere Schmerzen und unsere Verletzungen verdienen unsere Hinwendung und Aufmerksamkeit.

 

Sich dem Makel zuwenden, ihm Zeit und Beachtung schenken und ein Licht auf ihn werfen, das alles verändern darf- das ist die Idee hinter GOLDRISS.

In allem ist ein Riss. So kommt das Licht herein

lauten die Zeilen eines Songs von Leonard Cohen.

 

Ich bin überzeugt, dass es im Leben darum geht, alles zu leben und wir erst wenn wir auch das Imperfekte, das Ungelöste, das Widersprüchliche, das Schmerzliche, die abgelehnten Gefühle integrieren, heil im Sinne von „ganz“ werden können.

 

Genau hier setzt mein Coaching an, das Schattenseiten und Lebensrisse als Gelegenheit zu Wachstum und Heilung versteht. 

In Japan gibt es die jahrhundertealte Tradition, Keramikgeschirr, das einmal zerbrochen ist, nicht wegzuwerfen, sondern in einem aufwändigen Procedere zu reparieren. Dabei werden die Risse mit einem Goldlack veredelt. Hinter dieser Technik, „Kintsugi“ genannt, steckt „Wabi Sabi“, ein ästhetisches Konzept, welches dazu anhält, die Schönheit im Vergänglichen, im Alten oder Fehlerhaften zu sehen.

 

Ganz im Gegensatz zu Kintsugi investieren wir oftmals sehr viel Energie, die unschönen und ungeliebten Seiten in unserem Leben zu verdrängen oder zu verstecken. Aber gerade unsere Schattenseiten, unsere vermeintlich negativen Gefühle wie Angst, Wut, Trauer, Scham, unsere Schmerzen und unsere Verletzungen verdienen unsere Hinwendung und Aufmerksamkeit. 

 

Sich dem Makel zuwenden, ihm Zeit und Beachtung schenken und ein Licht auf ihn werfen, das alles verändern darf- das ist die Idee hinter GOLDRISS.

 

„In allem ist ein Riss. So kommt das Licht herein“ lauten die Zeilen eines Songs von Leonard Cohen. 

 

Ich bin überzeugt, dass es im Leben darum geht, alles zu leben und wir erst wenn wir auch das Imperfekte, das Ungelöste, das Widersprüchliche, das Schmerzliche, die abgelehnten Gefühle integrieren, heil im Sinne von „ganz“ werden können.

 

Genau hier setzt mein Coaching an, das Schattenseiten und Lebensrisse als Gelegenheit zu Wachstum und Heilung versteht. 

The wound is the
place where the
light enters you

 

Rumi

The wound is the
place where the
light enters you

 

Rumi

Oftmals dienen die schmerzhaftesten Erfahrungen genau diesem Heilungsprozess: Trennungen, Verluste, Umbrüche im Berufsleben, unerfüllter Kinderwunsch, der Abschied von Sicherheiten, Angst und Panikattacken, anhaltende körperliche Beschwerden, Krankheiten. In meinem Coaching lernen Sie die Perspektive, mit der Sie auf diese Risse in Ihrem Leben blicken zu verändern. Ich bin sicher, dass wir die Wahl haben: Schauen wir auf die Risse mit dem Blick, dass etwas kaputt ist oder gar in Scherben liegt oder sind wir neugierig zu sehen, was geschieht, wenn wir auf das, was aufgebrochen ist, Licht scheinen lassen?

Welche Risse in Ihrem Leben würden Sie gerne veredeln?

Welche Ihrer Wunden bedürfen der Heilung?

Auf welche Schattenseiten möchten Sie Licht bringen?

Ich unterstütze Sie von Herzen gerne dabei.

Oftmals dienen die schmerzhaftesten Erfahrungen genau diesem Heilungsprozess: Trennungen, Verluste, Umbrüche im Berufsleben, unerfüllter Kinderwunsch, der Abschied von Sicherheiten, Angst und Panikattacken, anhaltende körperliche Beschwerden, Krankheiten. In meinem Coaching lernen Sie die Perspektive, mit der Sie auf diese Risse in Ihrem Leben blicken zu verändern. Ich bin sicher, dass wir die Wahl haben: Schauen wir auf die Risse mit dem Blick, dass etwas kaputt ist oder gar in Scherben liegt oder sind wir neugierig zu sehen, was geschieht, wenn wir auf das, was aufgebrochen ist, Licht scheinen lassen?

Welche Risse in Ihrem Leben würden Sie gerne veredeln?

Welche Ihrer Wunden bedürfen der Heilung?

Auf welche Schattenseiten möchten Sie Licht bringen?

Ich unterstütze Sie von Herzen gerne dabei.

Allen Goldriss-Einzelcoachings geht ein 60minütiges Vorgespräch voraus. In diesem Gespräch haben wir Gelegenheit uns kennenzulernen, ich stelle Ihnen meine Arbeitsweise und -methoden vor, gewinne einen Eindruck von Ihrem Anliegen und berate Sie, ob und in welchem Umfang ein Coaching für Sie in Frage kommt.

Nehmen Sie hier Kontakt auf für ein unverbindliches Vorgespräch:

 

UNVERBINDLICHE ANFRAGE